Silber, Kupfer, Blech: Die Feinsicherungen von HiFi-Tuning machen allein schon optisch mehr her als die Massenware (rechts)

Spannungs-Wandler: HiFi-Tuning Supreme Feinsicherungen

☟ Vor dem großen Umräumen des Hörraums habe ich mir noch einen letzten Test auferlegt: Mit der Feinsicherung für den DAC, deren Test vergangenen Sonntag erschien, kamen von HiFi-Tuning aus Berlin auch zwei Supreme-Feinsicherungen...

DAC-Wecker: HiFi-Tuning Fein-Sicherung fix

☟ Eines meiner Lieblingsthemen ist Strom. Der Grund: Da Musik-Wiedergabe im Kern die Weitergabe eines Stromsignals von A nach B ist, sollte dieses seinen Weg möglichst ungehindert bewältigen können. Bisher habe ich mich hierbei...

Stromer unter sich: Von außen sehen übliche Neozed–Sicherungen genau so aus wie ihr für HiFi-Zwecke optimierter Bruder (Mitte)

Guter Vorsatz, nicht nur für’s neue Jahr: Mehr Klang für wenig Geld

☟ Haben Sie sich für das neue Jahr mehr Hör-Genuss und noch 17 Euro übrig? Dann hätten wir eine Idee: Tauschen Sie einen Pfennigartikel gegen ein – bildlich gesprochen – optisch identisches Goldstück. Der Effekt...

Design zum Fest: Beyerdynamic DT880 Manufaktur

Kopfhörer können viele Hersteller, aber individuelle Kopfhörer? Die gibt es aktuell praktisch nur an einem Ort: In Heilbronn. Bei Beyerdynamic. Und nicht bloß als DT880 mit rotem Ring und der Aufschrift Weihnachtsmann. Wobei wir...

Der Bass-Sauger: Günter Nubert über das Double Bass Array

☟ Raummoden sind dem Musikfreund ein Graus: Entweder sorgen sie dafür, dass der Bass überbetont wird, oder sie löschen ihn aus. Hilfreich ist beides nicht. Beenden lässt sich das Spektakel mit Lärmdämm-Maßnahmen, Basstraps oder...

Raumakustik 5: Wegen Umbau besch…ssen

Ich habe es gewagt. Ich habe Hand an meinen Hörraum gelegt. Getreu der Devise, das Bessere sei der Feind des Guten, und im Streben nach dem noch feineren Klang habe ich Narr einfach mal...

Audio Exclusiv: Schlichter DAC mit chicem Klang

Mit dem D/A-Wandler P 0.8 verspricht Audio Exclusiv höchstes Klangniveau für digitale Audioquellen zu einem relativ günstigen Preis. Der P 0.8 bietet einem 24-Bit/192-kHz-Prozessor von Burr Brown. Signale nimmt er über zwei Koax-Eingänge entgegen,...

Teslas Ohr-Stecker: Beyerdynamic Xelento Remote

Zur Consumer Electronic Show CES in Las Vegas vor wenigen Wochen hat Beyerdynamic seine neuen Xelento Remote Kopfhörer vorgestellt – als die ersten In-ears mit der Tesla-Technologie der Heilbronner Akustikkönner. Jetzt liegen sie – die...

Raumakustik 4: Hörplatz bestimmen

Jaja, sie findet kein Ende, die Suche nach dem optimalen Zusammenspiel von Raum, Lautsprechern, Hörplatz und Ohren, damit die dargebotene Musik nicht bloß Schall, sondern auch Genuss ist. Denn der Winkel der Lautsprecher allein...

Raumakustik 3 – Lautsprecher aufstellen II

Eigentlich müsste es unnötig sein, sich darüber Gedanken zu machen: Schall breitet sich gleichmäßig in jede Richtung aus, heißt es, womit die Lautsprecherboxen im Grunde in eine beliebige Richtung tönen könnten. Nur – wenn...